Aktualisiert am 16. Juli 2018

BEE-GEE auf der Suche nach einer neuen und diesmal "Für immer " Familie!

Der Mitte 2017 geborne Pitbull-Labrador-Mix Rüde wurde abgegeben,weil der menschlichen Nachwuchs allergisch auf ihn reagierte.

Bee-Gee wurde zudem privat angeschafft, somit hier in NRW illegal und hätte auf kurz oder lang seine Familie verlassen müssen.

Der junge Mann kennt noch nicht allzuviel, ist aber sehr offen und freundlich zu jedermann.

Bei Artgenossen reagiert er erstmal sehr aufgeregt ist zumeist lieb, aber leider etwas grobmotorisch (unkastrierte Rüden erwärmen sein Herz nicht unbedingt).

Wir wünschen uns für den süßen Fratz eine sportliche Familie, gerne mit vorhandener souveräner Hündin. Kinder sollten sehr standfest sein.