Aktualisiert am 21. November 2017

Boogie ist ein ca. 2010 geborener Staff-Mix. Er ist geimpft, gechipt und kastriert.

Boogie befindet sich nicht in der Anlage, sondern auf einer Pflegestelle mit einer erwachsenen Hündin.

Boogie ist wenn man mit ihm warm geworden total verschmust und hört gut. Er läuft gut an der Leine und an fremden Hunden vorbei, solange sie ihn ignorieren. Er mag nicht angepöbelt werden, dann kann er schon mal antworten. Ist hierbei aber gut händelbar.

Männern gegenüber ist Boogie schneller offen. Bei Frauen dauert es zwei bis drei Leckerchen länger, gerade dann, wenn sie etwas unsicher sind. 

Boogie mag ab und an Hündinnen, möchte aber lieber als Einzelprinz leben und die Aufmerksamkeit seiner Menschen bekommen.
Dazu teilt er sein Futter ungern und zeigt dies auch an. Aufgrund von Hautallergien bekommt er Pferd, Strauss und Lamm gefüttert. Hiermit kommt er gut zurecht.
Für Boogie ist alleine bleiben kein Problem und kleine Kinder kennt er auch. Dies ist alles kein Problem für ihn. Dazu liebt er seine Spaziergänge und sich auch ab und an ein Bad zu gönnen.

Wir suchen für Boogie eine liebevolle Familie, die genug Zeit hat, sich um den kleinen Knopf zu kümmern.